Weinauktion im Dorotheum am Freitag, den 27.9. um 10:00 – gelagerte Weine aus Österreich

Das Dorotheum in Wien versteigert am Freitag den 27.9. ab 10:00 interessante, gereifte Weine aus Österreich von vielen Top-Weingütern. Die Weine wurden laut Dorotheum Website direkt von den Weingütern bezogen und in den letzten Jahren professionell gelagert. Einige der Flaschen haben aus meiner Sicht im Moment bereits die perfekte Trinkreife erlangt. So zum Beispiel die 2003er Rotweine aus dem Burgenland, die sehr früh antrinkbar sind.

Weine bekannter österreichischer Weingüter

Weine vieler großer Weingüter sind darunter. Aus der Wachau Alzinger, FX Pichler, Knoll. Aus dem Kamptal Nigl, Gobelsburg, Bründlmayer aber auch die Steiermark ist unter anderem mit Polz, Sabathi und Sattlerhof vertreten.

Etliche Top Weine nicht dabei

Neben den Weißen sind aus dem Burgenland Achs, Heinrich, Gesellmann, Halbthurn, Igler,  Kerschbaum uvm. vertreten. Aufgefallen dabei ist mir, dass sich zwar viele ausgezeichnete Weine in der Liste befinden, die Top Weine wie Riesling Unendlich von FX Pichler, G von Gesellmann, Salzberg von Heinrich und andere Sonderfüllungen nicht vorhanden sind. Das wundert mich, denn all diese Weine waren vor einigen Jahren noch direkt über den Handel beziehbar. Es ist aus meiner Sicht keine Raritätenauktion sondern eine reine Auktion gereifter Weine.

Anständige Rufpreise

Am besten gefallen mir für Sammler die Kracher Kollektionen. Diese sind jedes Jahr limitiert und vor allem die älteren Jahrgänge sind mittlerweile schwierig zu bekommen.

Eine gute Gelegenheit, um sich Flaschen nachzukaufen, von denen man überzeugt war. Die Rufpreise sind mehr als anständig. Vielleicht lässt sich am Freitag das eine oder andere Schnäppchen schlagen.

Eine Übersicht über aktuelle Auktionen gibt es auf der Website des Dorotheums.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.