Lauch, zweiter Gang vom grünen Menü

exotische Zutaten kommen hier nicht auf den Tisch, stattdessen überzeugt die kreative Verarbeitung einfachster, vorwiegend regionaler Produkte. Lauch, verfeinert mit Schweinsjus und Geflügelfonds, wird so zur Delikatesse, die knusprige und völlig schwarze Hühnerhaut schmeckt gar nicht angebrannt, sondern intensiv nach Huhn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.